Sicherheitstrainer

   

    
Diese Ausbildung zum Sicherheitstrainer ist die Grundlage für die Arbeit als Trainer im Waldseilgarten Freiburg. Sie lernen selbständig verschiedene Toprope Stationen zu betreiben und Aktionen in der Höhe anzuleiten. Da Erfahrung nötig ist, um souverän zu arbeiten, steht das eigene Tun im Mittelpunkt. Die Aktionen werden ergänzt durch die nötigen theoretischen Grundlagen.

Inhalte

  • Moderation und Reflexion
  • Materialkunde: Persönliche Schutzausrüstung, Karabiner, Sicherungsgeräte, Seile
  • Knoten: HMS-Knoten, Mastwurf, Achterknoten, Sackstich, Pusikknoten, Schleifknoten, Bulin
  • Seil- und Sicherungstechnik
  • Top rope Sicherung mit Grigri und Tube, Abseilen mit ATC und Prusik bzw. Grigri, Flaschenzugaufbau, Aufstieg an Seilen, Benutzen eines Klettersteigsets
  • Toprope Stationen betreiben; Aufbau, Betrieb und Abbau von Hochseilgartenelemente im Waldseilgarten Freiburg
  • Rettung: Sicherheitsstandards, Rettungstechnik, Abläufe in Notfällen
  • Prüfung

Kosten 890,00 € inkl. MwSt. für 6 Tage

Termin 03.04.- 08.04.2017 von 09:00 - 17:00 Uhr

Ausbilderinnen Stefanie Groos und Alexandra Silvelli

 

      

 
background